IG Logo

IG Bergisch Gladbach

Weihnachtsmarkt 2019

Öffnungszeiten: 25.11-23.12.2019
Täglich von 11:00-20:00 Uhr, Sa bis 21:00 Uhr
Glühweinstände und Imbiss täglich bis 21:00 Uhr
So., 15.12.2019 zusätzlich verkaufsoffener Sonntag von 13-18 Uhr in der Fußgängerzone mit weiteren Aktionen nach dem Motto „Bergisch Gladbach singt“

Auch in diesem Jahr wird der Konrad-Adenauer-Platz der Veranstaltungsort für den Bergisch Gladbacher Weihnachtsmarkt sein, und zwar vom 25. November bis zum 23. Dezember. Der Markt verwandelt die Innenstadt jährlich in ein vorweihnachtliches Einkaufsparadies. Veranstalter ist die Interessengemeinschaft Bergisch Gladbach Stadtmitte, die Organisation liegt seit 36 Jahren in den Händen der Familie Stümper.


Bürgermeister Lutz Urbach, der Vorstand der Interessengemeinschaft Bergisch Gladbach -Stadtmitte- e.V. Mark Peters und MARKT TRANS Stümper GmbH Organisator Markus Stümper werden den Weihnachtsmarkt am Montag dem 25.11. um 18 Uhr offiziell eröffnen. Zahlreiche Lichter schmücken den gesamten Marktplatz mit seinen liebevoll gestalteten Buden und setzen damit ein zusätzliches Glanzlicht. Des Weiteren bilden die Laurentiuskirche sowie das Rathaus einen beeindruckenden Rahmen für den Weihnachtsmarkt. Eine wunderschöne stimmungsvolle Atmosphäre verleiht dem Markt seinen besonderen Reiz und hat ihn weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt gemacht. Für viele Gäste ist er ein Anziehungspunkt, vielleicht weil er gemütlicher ist als andere Märkte in den großen Metropolen.


Auch für Familien ist der Markt ein beliebtes Ausflugsziel, denn das Bühnenprogramm wird u.A. von heimischen Musikgruppen, Kirchengemeinden sowie Grundschulen gestaltet. Ein besonderes Highlight für die Kinder ist der jährliche Besuch des Nikolauses. In diesem Jahr wird er am 6. Dezember ab 17.00 Uhr durch die Fußgängerzone ziehen, Weckmänner verteilen und zum Schluss von der Weihnachtsmarktbühne aus ein paar Worte an die Besucher richten. Seit nunmehr 6 Jahren schlüpft Organisator Markus Stümper selbst in das Nikolauskostüm, es ist auch für den 3fach-Vater jedes Jahr etwas Besonderes, die Kinderaugen glänzen zu sehen. Harmonisch fügen sich die rund 60 liebevoll eingerichteten Holzbuden in das Ambiente der Stadt ein. Der Markt ist zum Einen allen Besuchern als Traditionsmarkt vertraut, da sie viele beliebte Angebote in jedem Jahr wieder finden, zum Anderen bietet er aber auch immer neue Überraschungen. So gibt es in diesem Jahr beispielsweise erstmalig Teilnehmer mit Pop-up-Karten, mit Geschenkartikeln für Tiere, mit italienischen Spezialitäten, mit Pfannekuchen etc.

Das diesjährige Angebot im Überblick Handarbeit aller Art, Krippen und Krippenfiguren, Glasmalerei, Plüschtiere, Weihnachtsgebäck, Alpaka- und Naturhaarware, Felle, Mode- und Silberschmuck, Honigkerzen, Wollmützen/-Schals, Strickjacken, Kleinlederwaren, Baby- und Kinderaccessoires, Kristallkugeln, Baumschmuck, Wohnaccessoires, Adventskränze, Gestecke, weihnachtliche Türkränze, Fingerpuppen, Dekorationen aus Weinkorken und Besteck, Lichthäuschen, Kräuterbonbons, Solinger Stahlwaren, Nostalgisches, Tischdecken, Zierkissen, Knobelspiele, Duftöle, Klangschalen, Windspiele, Kerzenleuchter, Schlesische Brotspezialitäten, Küchenutensilien und Spielwaren aus Holz, Wachskunst, Sportfanartikel, Weihnachtssterne, Holzartikel/Holzbrandmalerei, Lichterketten, Senfvariationen sowie ein breites kulinarisches Angebot (Reibekuchen, Pfannkuchen, Leberkäs, ital. Gebäck, Wurst, Waffeln, Maronen etc.). Wer für die Gestaltung seines Weihnachtsbaumes noch den passenden Schmuck sucht, kann auf dem Markt ebenfalls fündig werden. Daneben gibt es natürlich auch Waren des täglichen Bedarfs wie Mützen oder Handschuhe.

Am Unicef-Stand werden wieder Artikel wie Grußkarten und Briefpapier zugunsten des Hilfswerkes verkauft.

So. 15.12.2019 – Bergisch Gladbach singt Weihnachtslieder

Parken:
An den 4 Adventssamstagen parken Sie kostenfrei auf allen öffentlichen Parkplätzen!
Eine Aktion von Stadt + Handel.

 

Weitere Informationen auch im Internet:

http://www.weihnachtsmarkt-bergischgladbach.de

19. Martinsmarkt

19. Mittelalterlicher St. Martinsmarkt

Bereits zum 19. Mal findet dieser historische Markt als Ort für Gemütlichkeit und außergewöhnliche Geschenkideen auf dem Konrad-Adenauer-Platz statt. Der Besucher kann hier allerlei Mittelalterliches erleben: Musik erklingt, die Rufe der Händler schallen über den Platz und beispielsweise heißer Met lädt zu bergischer Geselligkeit ein. Die Händler sind nicht nur mittelalterlich gewandet, sondern verkaufen auch die passenden Waren. Neben klassischen Räucherharzen wie Weihrauch und Myrrhe gibt es auch fertige Räuchermischungen mit klangvollen Namen wie „geistige Erfrischung“. Für Liebe und Glück sollen auch geheimnisvolle Amulette und Talismane sorgen. Kleider und Geschmeide, filigraner Silberschmuck und edle Perlenketten werden ebenso feilgeboten wie ledergebundene Folianten, Kerzenleuchter, Schatullen, Felle, Töpferwaren oder feine Leder- und Filzarbeiten. Ein echtes Schwert zu besitzen, ist ein durchaus erfüllbarer Traum – für die Kleinen in Gestalt eines Holzschwertes, für die Großen in stählerner Ausführung. Viele Gegenstände werden während des Marktes und vor den Augen der Zuschauer in Handarbeit gefertigt.  So wird der Besuch des mittelalterlichen Marktes zu einem Gesamterlebnis und auch das kulinarische Angebot ist darauf passend abgestimmt.

Das Martinsspiel
Am Sonntag wird um 12:30, 14:00, 15:30 und 17:00 das Martinsspiel aufgeführt, ein kleines Theaterstück um den berittenen Heiligen Martin, der seinen warmen Mantel mit dem frierenden Bettler teilte. Das Thema Teilen wird auch anschließend aufgegriffen, denn nach jedem Spiel werden riesige Weckmänner aufgeteilt und an die Kinder verteilt.

Die Öffnungszeiten des 19. mittelalterlichen St. Martinsmarktes:

Samstag, 2.11.19:      18.30 – 21.30 Uhr

Sonntag, 3.11.19:      11.00 – 19.00 Uhr

auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Bergisch Gladbach

 

Stadtfest 2019 vom 6.-8. September in Bergisch Gladbach

ÜBER DAS BERGISCH GLADBACHER STADT- UND KULTURFESTLIVE-GENUSS UND TOP-ACTS IM HERZEN DER STADT

Dieses Wochenende hat es in sich:
Drei Tage lang beste Unterhaltung für jedes Alter und jeden Geschmack. Das ist das Erfolgsrezept für das Stadt- und Kulturfest 2019, das vom 6. bis 8. September 2019 wieder tausende Besucher in die Bergisch Gladbacher Innenstadt locken wird. Und die können sich auf ein Riesen-Programm mit vielen abwechslungsreichen Highlights für die ganze Familie freuen – mit Sport, Live-Musik, bunten Märkten, Kinder-Attraktionen und vielem mehr.

Und das Beste: Auch 2019 sind alle Programmpunkte kostenfrei
– dank der Partner und Sponsoren, die das Megaevent seit Jahren unterstützen: BELKAW, FRÜH, Kreissparkasse Köln, Regionalverkehr Köln, VR Bank Bergisch Gladbach sowie die Medienpartner Radio Berg und Bergisches Handelsblatt.

Also dann: Let´s get the party started!

 

www.stadtfest.gl

www.stadtlauf-gl.de

Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag am 6. + 7. April 2019

Mobil & Fit in den Frühling lautet das Motto diesem Aprilwochenende in der Bergisch Gladbacher Innenstadt. Mit dem Frühlingsfest werden sich der Konrad-Adenauer-Platz und die Fußgängerzone in eine riesige Erlebniswelt rund um´s Fahrrad, E-Bike und Auto, um mobile Freizeit und Fitness verwandeln. mehr Infos

GARTEN, DEKO, LIFESTYLEMARKT

Der Lifestylemarkt am 6. und 7. April in der Fußgängerzone von Bergisch Gladbach bietet schöne und außergewöhnliche Accessoires, Mode, Schmuck und Design.
Gartenfreunde finden am Sonntag auf dem Konrad-Adenauer-Platz allerlei Schönes und Nützliches für den Garten.
Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Öffnungszeiten am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr, Eintritt frei!

FAHRRAD-MESSE & MODERNE MOBILITÄT

Nachhaltige und moderne Mobilität spielt im privaten sowie gewerblichen Bereich eine immer größere Rolle. Ob im Individualverkehr, im ÖPNV oder in Unternehmen – die Nachfrage nach Elektro- und Hybridmotoren sowie anderen umweltfreundlichen Alternativen steigt stetig.
Am 7. April 2019 ist der Konrad-Adenauer-Platz in Bergisch Gladbach Schauplatz der Fahrrad-Messe.
Im Rahmen des Frühlingsfestes bietet sie Unternehmen, Verbänden und Initiativen aus der Branche eine professionelle Plattform, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Der individuelle Informationsbedarf rund ums E-Bike steigt stetig und das Interesse beim Verbraucher ist groß.

Das who-is-who der Fahrrad-Branche präsentiert die neuesten Produkte. Mit großem Aufwand werben sie um die Gunst der Kunden. So wird auch ein LKW-Truck voller Fahrräder mit innovativer Technik und ein Aktions-Transporter „im Wohnzimmer der Stadt“ auf dem Konrad-Adenauer-Platz zu sehen sein. Dabei kommen weder die Anhänger der mit Muskelkraft betriebenen Räder noch die E-Bike-„Freaks“ zu kurz. Eine riesige Markenauswahl erwartet die Besucher. Viele Modelle können vor Ort getestet werden.

Kostenlose Infos und Beratung rund ums Rad, Radreisen, neue Entwicklungen in der Radinfrastruktur u.a. gibt es am Stand des ADFC.
Die Wupsi und der Verkehrsverbund Rhein-Sieg informieren und beraten freundlich und kompetent zu allen Fragen rund um Bus & Bahn in Bergisch Gladbach, im Rheinisch-Bergischen Kreis und darüber hinaus. Es gibt kostenloses Informationsmaterial. Ebenso bei der RVK, die mit ihrem neuesten wasserstoffbetriebenen Bus vor Ort sein wird.

Autohändler präsentieren am Samstag und Sonntag in der Fußgängerzone u.a. ihre neuesten elektrisch betriebenen Fahrzeugmodelle. 
Öffnungszeiten 10 – 18 Uhr, der Eintritt ist frei!

Am Sonntag, 7. April öffnen die Händler in der Stadtmitte ihre Geschäfte.
Sie laden alle Shopping-Liebhaber in der Zeit von 13-18 Uhr zu einem ausgiebigen und gemütlichen Einkaufsbummel ein.
Und der kann sich lohnen. Viele Händler haben besondere Aktionen geplant und freuen sich auf Ihren Besuch!

Bergisch Gladbach Stadtmitte - hier macht das Einkaufen Spaß!

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Oder wollen Sie sich Ihren Platz als Aussteller sichern?
Hier können Sie unseren Organisator erreichen: 
Sabine Büttgens, BECOM GmbH
Hauptstraße 155
51465 Bergisch Gladbach

Telefon: 02202 44000
Telefax: 02202 44004

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!